SUZUKI GSX-S1000Z IRON L8

Eine Spezial Edition mit viel Power

JETZT MEHR ERFAHREN

ab CHF 15’995.-

erhältlich in folgenden Farben:

Schwarz matt

GSX-S1000Z IRON L8

Die GSX-S1000 IRON zieht jeden Blick auf sich. Basierend auf der GSX-S1000 L8 ist sie mit folgendem Zubehör ausgestattet:
– Deko Kit
– Karbon Scorpion Auspuff
– LED Blinker
– Spezial Nummernschildhalterung
– Getönter Windschutz

Aggressiver denn je

Die GSX-S1000 setzt neue Massstäbe: ein Roadster in neuem aggressivem Look, wild und doch gezähmt für optimalen Fahrkomfort. Die geduckte Haltung erinnert an ein sprungbereites Raubtier und die Form der LED-Positionslampen an dessen Fangzähne. Auch das Rücklicht verfügt über LED- statt über normale Glühlampen, welche die Sichtbarkeit verbessern und langlebiger sind. Die Verbindung aus schwarzen Kunststoff- und farbigen Lackteilen unterstreicht den sportlichen, dynamischen Charakter der Maschine.

Legendäre Performance auf die Strasse gebracht

Der Motor der GSX-S1000 ist eine «Streetversion» des legendären GSX-R1000-Aggregats. Das kürzlich überarbeitete Aggregat gewährleistet wie sein Stammvater auch auf sanftes Gasgeben mächtig Druck und kräftigen Durchzug. Adrenalinschub garantiert!

Fortschrittliche Motorsteuerung und abgasarmer Betrieb

Das Motor-Steuergerät (ECM) sorgt für fortschrittlichste Motorsteuerung und lässt optimierte Einstellungen für eine sportliche Fahrweise zu. Die Auspuffanlage verfügt über das Suzuki Exhaust Tuning (SET)-System. Eine servogesteuerte Klappe im Abgasrohr öffnet sich je nach Motordrehzahl, Betätigung des Gashebels und Getriebegang. Sie reguliert den Abgasgegendruck im Auspuff, um die Verbrennung bei niedriger Drehzahl zu verbessern.

3-stufige Traktionskontrolle

Die Suzuki Traktionskontrolle lässt den Fahrer in vielen Situationen sicherer und entspannter Gas geben, was sportliches Fahren vergnüglicher und weniger ermüdend macht.

Für die Traktionskontrolle stehen drei Modi zur Auswahl, plus die Option, sie auszuschalten. Die Modi unterscheiden sich im Reaktionsgrad. In Modus 1 greift das System nur minimal ein und kommt so einer sehr sportlichen Fahrweise entgegen. In Modus 3 wird die Traktionskontrolle beim geringsten Schlupf aktiviert, um das Fahren bei widrigen Verhältnissen zu erleichtern. Modus 2 liegt dazwischen und passt bei normalen Strassenverhältnissen perfekt.

Ein Chassis fürs Fahrvergnügen

Das neue Fahrwerk der GSX-S1000 ist kompakt und leicht. Ergebnis: ein agiles, handliches und angenehm zu fahrendes Motorrad. Jedes Element des Chassis ist Ausdruck des Bestrebens von Suzuki, eine äusserst wendige Maschine für reale Fahrbedingungen herzustellen – ob im Stadtverkehr oder auf kurvigen Bergstrassen.

Die neue 43-mm-Upside-Down-Gabel von Kayaba vereint Sport und Komfort. Zugstufe, Druckstufe und Federvorspannung lassen sich auf die Fahrweise und den persönlichen Geschmack abstimmen.

Hochleistungs-Bremstechnologie

Die GSX-S1000 hat dieselben hochwertigen, radial montierten Brembo Monoblock-Bremssättel wie die GSX-R1000. Je vier 32-mm-Kolben und schwimmend gelagerte 310er-Bremsscheiben garantieren volle Bremskraft. 

Das ABS sorgt für optimale Kontrolle der Maschine auch bei plötzlichen Bremsmanövern. Es überwacht 50 Mal pro Umdrehung die Raddrehzahl und dosiert die Bremskraft entsprechend der verfügbaren Traktion. Das Antiblockiersystem ist kompakt und leicht, was der Wendigkeit des Motorrads noch entgegenkommt.

Kompletter Bordcomputer

Das weisse Backlit-LCD-Display ist leicht und lässt sich in der Helligkeit verstellen. Die folgenden Daten werden angezeigt: Geschwindigkeit, Drehzahl, Gesamtkilometer, Tages-Kilometer (2 Zähler), Getriebegang, Kühlmitteltemperatur, Restreichweite, durchschnittlicher oder aktueller Treibstoffverbrauch, Traktionskontrollmodus und Uhrzeit.

Länge
2115 mm
Breite
795 mm
Höhe
1080 mm
Leergewicht fahrfertig vollgetankt
210 kg
Drehmoment
108 Nm bei 9’5000 U/min
Leistung
110 kW bei10’000 U/min (150 PS)
Tankinhalt
17 Liter

Zylinderanzahl
4
Hubraum
999 ccm
CO2
122 g/km
Kraftstoffverbrauch
5,3 l/100 km
Getriebe
6 Gang

Reifen vorne
120/70 – 17
Reifen hinten
190/50 – 17
Sitzhöhe
810 mm