MV-AGUSTA F4

Trägt Tradition und Performance im Blut

JETZT MEHR ERFAHREN

MV-AGUSTA F4 

DIE MV AGUSTA F4. Über die Grenzen der Vorstellungskraft hinaus. Das Topmodell F4 RR enthält beispiellose unvergleichliche technische Lösungen, die eine überragende Kontrolle über das Motorrad und seine atemberaubende Performance sicherstellen: eine Traktionskontrolle mit Beschleunigungs- und Schräglagensensoren, eine neu definierte Sitzposition, vollständiges Ride-by-Wire, elektronische Federung und Lenkungsdämpfer von Öhlins sowie Titanpleuel wie im GP-Sport. Das alles mit völlig neuen Graphics und Farben.
TESCHNISCHE DATEN:

  • Kurzhubiger Vierzylinder-Reihenmotor mit zentraler Steuerkette und radial angeordneten Ventilen
  • MVICS-Technologie (Motor & Vehicle Integrated Control System)
  • ELDOR-Elektronikpaket mit Ride-by-Wire und vier Motor-Mappings– Ansprechverhalten (kann auf Normal, Sport oder Regen eingestellt werden)– Maximales Drehmoment (kann auf Normal, Sport oder Regen eingestellt werden)– Motorbremse (kann auf Normal, Sport oder Regen eingestellt werden)– Motorreaktion (kann auf Normal, Sport oder Regen eingestellt werden)– Drehzahlbegrenzer (kann auf Normal, Sport oder Regen eingestellt werden)
  • Schräglagensensor auf Trägheitsbasis
  • 8-stufige Traktionskontrolle
  • EAS (Electronically Assisted Shift, Schaltautomat)- Vorbereitung (Zubehör)
  • Modularer Verbundrahmen mit handgeschweißtem Stahlrohrgitter und Aluminiumträgern
  • Elektronisch gesteuerte Öhlins-Federung (F4 RR)
  • Brembo Monoblock-Bremszangen (Modell M50 bei der F4 RR)

ab CHF 20’700.-

 michaelhandtasches